Herz und Verstand- die wahre Linse der Kamera

Meine Fotografien sollen die Zeit beeinflussen, denn man sagt, dass die Zeit alles verändert, aber eigentlich muss man sie selbst ändern. Kreativität ist das Vergnügen, das man als professionelle Fotografie verkaufen kann.

Camping 01

In 18 Tagen geht es los! Dann sind Nelly und ich 2 Monate für NATGEO mit einem Wohnmobil on Tour durch Frankreich, England, Schottland und Irland, welches dankenswerterweise von LMC zur Verfügung gestellt wird.

John Lennon, sagte mal: „Leben ist das was passiert, während du beschäftigt bist, andere Pläne zu machen“.

Camping ist eine große Leidenschaft, die Nelly und ich teilen. Ich arbeite bereits länger an einer Serie mit ganz besonderen Wohnmobilen & -wägen, obwohl ich auf unseren Reisen vorrangig beeindruckende Landschaftsbilder fotografiere.

Alte Wohnmobile und -wägen haben dem Betrachter soviel zu erzählen. Man fragt sich, wer wohl darin lebt oder gelebt hat, wo das fahrende Zuhause überall herum gekommen ist, oder wie es wohl jetzt seinen Ruhestand genießt. Wir lieben die Natur und das Leben in der Wildnis, aber auch Campingplätze, wo wir abends dann die Fotos sichten und unsere weitere Tour planen bzw. verfeinern.

Für mich ist das Leben wie eine Kamera, ich fokussiere auf das Wichtigste und halte spezielle Momente fest.

Unsere Fotoreise starten wir in Wien, wo wir das Wohnmobil von LMC beladen. Meine Frau Nelly und ich ernähren uns ausschließlich Bio & vegetarisch/vegan. Daher füllen bzw. laden wir schon am Anfang unserer Tour möglichst viele der leckeren Produkte unserer liebsten Partner ein, wie HERMANN BIOALL I NEED, FEINSTOFF, SONNENTOR,..

An Kamera Equipment begleitet uns die Leica SL, Leica M Monochrome, Leica M10 und einige Objektive. Für die Bildbearbeitung darf auch mein neues Surface Studio (ich liebe es direkt am Bildschirm zu arbeiten) mit auf die Reise!

Camping 35

Wenn jemand gut gekocht hat und es Dir schmeckt, fragst Du vermutlich nicht, ob das Kochgeschirr gut und teuer ist? Equipment ist zwar wichtig, aber vor allem Augen, Herz und Verstand sind die wahren Linsen deiner Kamera. Dadurch zeigt sich erst, was Du gesehen hast.

Beim nächsten Mal erzähle ich Euch über unsere Routenplanung, und was wir sonst noch so mitnehmen auf unsere Reise, bevor wir los starten. Ich freue mich über eure Reisetipps zu Frankreich, England, Schottland und Irland. Lasst mich gerne wissen, was ich fotografisch keinesfalls versäumen sollte.

Wer weiß, vielleicht gibt es ja mal einen Bildband oder eine Ausstellung über meine Campingserie!

bis bald, Euer Manfred


Blog post provided by:

Manfred Baumann Leica

15 Gedanken zu “Herz und Verstand- die wahre Linse der Kamera

  1. Wenn ihr Schottland bereist, müsst ihr unbedingt auf die Äußeren Hebriden, vor allem die Inseln Skye und Harris! Wunderbare Landschaft – tolle Fotomotive! Schöne Reise!

  2. Hallo Manfred,
    sehr schöne Serie über Campingwagen…ich hatte da eine ähnliche Idee und suche seit 6 Jahren die Campingplätze an Nord+Ostsee ab…siehe bitte in meinem Blog unter 29.3.19 . Ansonsten ist das hier ein schön informativer Blog mit interessanten Bildern…wäre auch genre mal Reisefotograf, bin aber bei den Studiowerbefritzen hängengeblieben 🙂 LG , Jürgen

    1. Mich fasziniert die Welt des Campings und Ihre unterschiedlichen Welten & Menschen! Ich liebe Studiofotografie auch… alles Liebe aus England 🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿

Ich freue mich auf Deine Nachricht!