Bis ans Ende von England!

Meine Fotografien sind mehr als nur Bilder,  sie sollen Geschichten erzählen, die Fantasie anregen und manche Model- oder Celebrity-Aufnahmen dürfen gerne aufregen bzw. zur Diskussion anregen. Wenn meine Bilder dann in Ausstellungen gezeigt werden, ist mir die Ausarbeitung natürlich bzw. mein Partner in diesem Bereich sehr wichtig. Gemeinsame Absprache und Proofs selbst sichten, gehört einfach dazu.

CEWE ist mein langjähriger Partner in Europa, dessen Hauptsitz – und gleichzeitig die größte Digitaldruckerei Europas! – befindet sich im wunderschönen Oldenburg.England 2019 by Manfred Baumann 20 Cewe ist heute europaweit präsent & in elf hochtechnisierten Produktionsstandorten arbeiten in 24 europäischen Ländern für uns etwa 3.300 Mitarbeiter und an ihrer Seite rund 50 hochwertige 4-Farb-Digitaldruckmaschinen.

England 2019 by Manfred Baumann 11Sie sorgen in deren Laboren dafür, das Produktsortiment von CEWE in bester Qualität produzieren zu können, verfolgen immer den technologischen Fortschritt und liefern daher immer in der besten Qualität!

England 2019 by Manfred Baumann 25

In Port de Cherbourg angekommen sind wir mit der Fähre über den Ärmelkanal nach England gefahren. Unser erster Campingplatz in England war in Lytchett Minster, mit britisch gepflegtem Rasen und roter Telefonzelle gefüllt mit Büchern zum ausleihen.

England 2019 by Manfred Baumann 12
Fischerdorf Fowey

Danach ging es weiter in den Süden Englands, auf unserem Weg lag Buckfast Abbey, das noch aktive Kloster in Buckfast.

England 2019 by Manfred Baumann 17
Buckfast Abbey und Ihr ältester Mönch

Der schöne Dartmoor Forest, den man keinesfalls missen sollte, ist vom Parkplatz aus mit einem 30 Minuten Spaziergang über einzigartige Weiden erreichbar, die zwischen uralten Steinmauern liegen.

Der Dartmoor National Park ist jedenfalls eine Reise wert, vor allem die süßen Ponys haben es mir hier angetan.

England 2019 by Manfred Baumann 08
Dartmoor National Park

Ein kleiner Geheimtipp ist das Anwesen St Dominick in Calstock, welches fototechnisch für mich sehr spannend war. Über das Fischerdorf Fowey, welches man am besten zu Fuß erkundet, sind wir ans Land´s End gefahren, wo meine Drohne wieder zum Einsatz kam.

England 2019 by Manfred Baumann 07

England 2019 by Manfred Baumann 22
Land´s End

Danach fanden wir einen kleinen versteckten Campingplatz, wo wir eine 2-tägige Fahrpause eingelegt haben.

wie es auf unserer Fotoreise weiter geht, erfahrt Ihr nächste Woche..

bis bald,

Euer Manfred


Blog post provided by:

CWFB-Variante-Baumann