Nullarbor Plain

In nur 2 Tagen sind wir durch die gesamte Nullarbor Wüste von Esperance nach Whyalla (1800km) gefahren. Übernachtet haben wir nach 1200km im Nullarbor Roadhouse. Die höchste Temperaturanzeige betrug 50°C, die Durchschnittstemperatur untertags lag bei 47°C. Dennoch hatte ich meine Freude die Einsamkeit und Besonderheiten dieser Wüste festzuhalten. Roadtrucks mit mehr als 4 Anhängern, verlassene Roadhouses, Ghost Towns, die vor mehr als 100 Jahren verlassen wurden, wie den beeindruckenden Sonnenuntergang vor unserem Roadhouse.

Fototipp: Zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort zu sein, erspart einem Filter und HDR-Effekte. Manchmal ist weniger mehr!